Zwar weiß ich viel,
doch möcht’ ich alles wissen.

Goethe

Auf dieser Seite werden in Form von Online-Seminaren Fortbildungen zu ausgewählten Themen der Medizinprodukteaufbereitung angeboten.

Für Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung e.V. sind diese Bildungsangebote kostenfrei.
Für Nicht-Mitglieder besteht die Möglichkeit, gegen Gebühr teilzunehmen.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Angebote wahrnehmen.

Klaus Wiese
Vorstandsvorsitzender
Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung e.V.

Teilnahmegebühren

Mitglieder der DGSV – kostenfrei
Auszubildende zur FMA®DGSV – kostenfrei
Nichtmitglieder – 19,90 € zzgl. 19% MwSt


DGSV Live | Montag, 01. Juli 2024

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Mitglieder,
Liebe Interessierte,

Die fünfte Auflage der Leitlinie von DGKH, DGSV und AKI für die Validierung und Routineüberwachung maschineller Reinigungs- und thermischer Desinfektionsprozesse für Medizinprodukte ist mit ihren knapp 7 Jahre bereits in Überarbeitung.
Nichts ist so beständig wie der Wandel und wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit.

Mit der nächsten Ausgabe der Zeitschrift Zentralsterilization erhalten Sie daher ein Update zur aktuellen Leitlinie. Die Anlage 1 wurde zurückgezogen, die Anlage 2 überabeitet. Um Ihnen diese Änderungen nah zu bringen, veranstalten wir unser nächstes DGSV-Live mit zwei Experten aus der Leitliniengruppe.

Robert Eibl und Markus Hoppe werden Ihnen am 01. Juli um 18:00 Uhr unter dem Titel: „Update der LL RDG“ die wichtigsten Veränderungen erläutern und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Die Teilnahme ist wie immer für Mitglieder und Auszubildende zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung FMA-DGSV e.V.® kostenlos, andere zahlen einen geringen Unkostenbeitrag.
Anmeldung unter www.dgsv-live.de.

Wir freuen uns auf Sie und vor allem auf Ihre rege Teilnahme.

Rainer Stens – Koordinator DGSV-Live

Da Geht So Viel – Live

Mit Da Geht So Viel – Live werden wir in unregelmäßigen Abständen passend zu den aktuellen Veröffentlichungen unserer Fachausschüsse und Gremien in unserem Mitteilungsorgan, der Zeitschrift „Zentralsterilisation“ mit Experten, den Autoren und dem Vorstand der DGSV e.V. in einem Online-Talk sprechen.

Die Referenten werden die Schwerpunkte der Veröffentlichungen und Neuerungen vorstellen und sich im Anschluss unter fachkundiger Moderation Ihren Fragen über die Chatfunktion stellen.

Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung über die Homepage. Für Mitglieder der DGSV e.V. ist die Teilnahme Kostenfrei. Nicht-Mitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag. Nach der Veranstaltung erhalten Sie auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung.